Projekt zweite Fremdsprache

Natürlich haben sich auch in diesem Schuljahr die Russischschüler der 6. Klassen am Projekt in der zweiten Fremdsprache beteiligt. Vom 19. bis 21.Juni 2018 beschäftigten sie sich mit verschiedenen Aufgaben in der zweiten Fremdsprache Russisch.

Bild 1.jpg Bild 2.jpg Bild 3.jpg Bild 4.jpg

Hier einige Bemerkungen der Schüler zum Ablauf des Projektes.

Ana unseren Projekttagen hatten wir viel Spaß. Wir haben zusammen gelacht und gesungen. Wir haben uns ein gutes und passendes Thema ausgesucht – die Fussballweltmeisterschaft 2018 in Russland. Dafür haben wir uns in Teams aufgeteilt und jedes Team hat eine Stadt, in der die WM spielte, ausgelost. Wir haben recherchiert und etwas über die Städte und Stadien herausgefunden. Dann hat jede Gruppe ein Plakat angefertigt.

Am zweiten Tag waren wir in der Küche und haben ein 3-Gänge-Menü nach russischen Rezepten zubereitet. Dieses Menü hat unsere Jury bewertet. Danach haben wir uns natürlich alles schmecken lassen.

Am dritten Tag haben wir unsere Plakate fertiggestellt. Dann haben wir sie untereinander auch bewertet und den besten Beitrag gewählt.  Zum Schluss haben wir den Tschechisch- und Französischschülern unsere Plakate vorgestellt und uns angesehen, was sie an den drei Tagen gemacht haben. So ist die Zeit schnell vergangen.                     

                                                                                   Geschrieben von Hannah Meier 6-2